2013 Barolo DOCG 75cl

ARTIKEL 1 VON 219
Zoom

Bussia di Monforte 14,5% vol.

Aldo Conterno, Monforte d'Alba, Piemont

Flasche 75 cl

WEINKENNER Jens Priewe sagt über diesen Wein: 'Der „Eingangswein“ kommt von drei Parzellen innerhalb der Lage Bussia. Das durchschnittliche Rebenalter beträgt dort 25 Jahre. Der Wein ist in sich strukturierter, als es beim ersten Schluck den Anschein hat. Er wirkt fast leicht, ist sehr delikat und trinkt sich auch in diesem jungen Stadium relativ easy. Trotz mehr als dreijähriger Reifezeit ist er viel frischer als die meisten Barolo. Keine Spur von Herbstlaub, verblühten Rosen, Backpflaumen oder anderen Trockenfrüchten, sondern von frischen Pflaumen, frischen Trüffeln und jodiger Süße. 2013 war im Gegensatz zu 2012 und 2011 ein etwas kühlerer Jahrgang, was Weinen aus besten Lagen zugute kommt: Sie besitzen Spannung. Angesichts dieses Jahrgangs-Bonus ist der Bussia 2013 für mich besser oder genauso gut wie manch Lagen-Barolo aus weniger guten Jahren.'
(22.12.2017)
==
Italien
Nebbiolo
Rotwein, gehaltvoll herb
Großer Wein, der sorgfältig behandelt werden will - dann belohnt er Sie mit einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis!
Naturkork
enthält Sulfite